Publikationen

Publikationen

Wir stellen Ihnen auf den nachfolgenden Seiten alle Publikationen des Verlages im Detail vor. Sie können sich in den Kategorien umschauen oder direkt über die Suchfunktion Titel, Suchbegriffe oder Autoren eingeben und sich das Ergebnis anzeigen lassen.


Fachbücher

Mit unseren Fachbüchern sprechen wir professionelle Anwender an, die ein Thema umfassend erschließen wollen.

Fantasy

Lernen Sie fremde und andere Welten kennen und begleiten Sie die Charaktere durch ihre Erlebnisse.

Kinder- und Jugendbücher

Kinder und Jugendliche entdecken ihre Welt und Fantasie erst durch Bilder und Vorlesen, später im eigenständigen Lesen.

Mystery

Sie finden hier Unterhaltungsliteratur mit einer Mischung aus Horror und Fantasy-Elementen.

Sachbücher

Unsere Sachbücher machen Themen einem breiten Publikum zugängig.

Lyrik

Das tiefste Innere der Autoren in Gedichtform zu Papier gebracht.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu Hubertus Mynarek - Vom wahren Geist der Humanität

Artikel-Nr.: 0006

Lieferbar ab 20.06.2017

 

Auf dem weiten Feld der Konfessionen, Religionen und Weltanschauungen gibt es gegenwärtig in Deutschland keine Organisation, die derart intensiv, exklusiv und dezidiert einem geistlosen Naturalismus, einem „Humanismus“ ohne Geist und geistige Werte das Wort redet wie die Giordano-Bruno-Stiftung, die zudem noch einen Etikettenschwindel begeht, indem sie die idealistisch-pantheistische Naturphilosophie Brunos für ihre Zwecke umdeutet. Anhänger findet diese Organisation aber gerade dadurch, dass sie die theoretische Rechtfertigung des degenerativen Zeitgeistes liefert, der nur noch auf Sinnlichkeit, Amüsement und Spaß setzt und den Verlust des Denkens, der Reflexion, des Differenzierens, Vergleichens und einer anspruchsvollen Moral nicht nur in Kauf nimmt, sondern als höchste Errungenschaft enthusiastisch feiert. Das neue Ideal heißt Rückkehr zum Tiersein. Die Menschen mit all ihren Aggressionen und Grausamkeiten sollen sich zu sanften Tieren zurückentwickeln, der Mensch könne ja doch unter positiven Umweltbedingungen wenigstens ein „freundlicher Affe“ werden.

Mynarek zeigt anschaulich, verständlich und logisch überzeugend die Unhaltbarkeit, Aporien und Widersprüche dieses Konzepts auf und weist den Lesern auf dieser Grundlage den Weg zum wahren Humanismus. 

Vom wahren Geist der Humanität - Der evolutionäre Naturalismus ist kein Humanismus

Die Giordano-Bruno-Stiftung in der Kritik

ISBN: 978-3-947002-32-0

302 Seiten

Hardcover

19,95 € *
Auf Lager

Neu Manfred Greifzu - Rätsel der Sumerer

Artikel-Nr.: 0012

14,95 € *
Auf Lager
Lieferzeit: 5-8 Werktage

Neu Philipp Wehrli - Das Universum, das Ich und der liebe Gott

Artikel-Nr.: 0013

Warum gibt es ein Universum? Wie entsteht das Ich-Gefühl? Hat Gott ein Bewusstsein? Philipp Wehrli zündet ein Feuerwerk der erstaunlichsten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Universum und zum Ich-Gefühl. Mit dem Licht der grossen Ideen der Wissenschaften beleuchtet er die Implikationen der Religionen aus oft überraschenden Perspektiven und kommt dabei zum Schluss, dass Gott ein Skeptiker sein müsste – wenn es ihn denn gäbe. Wehrli erklärt, weshalb Quantenphysiker überzeugt sind, dass die Welt verrückt ist. Er zeigt, weshalb das Nichts so aussehen kann, wie wenn da eine Welt wäre. Er diskutiert an einer Reihe von Beispielen die Frage, wo die Seele sitzt und was sie da eigentlich tut. Er erklärt, weshalb Lernunfähigkeit oft ein Vorteil ist, weshalb Schimpansen nicht philosophieren und wozu es ein Ich-Bewusstsein braucht. Wer bei den grossen Fragen zu Gott, dem Ich-Bewusstsein und dem Universum auf aktuellem Stand mitreden möchte, muss dieses Buch gelesen haben!

19,95 € *
Auf Lager

Neu Jenny Buchholtz - Asphaltfieber

Artikel-Nr.: 0014

Asphaltfieber

- eine Road-Story -

… Eine Mischung aus Fiktion und Realität …

Es ist die Geschichte eines Mannes, für den der Job mehr ist.

FERNFAHRER - das ist für ihn, - für Thomas Messing, eine Lebensart.

Thomas liebt seinen, manchmal abenteuerlichen Job, in dem er, mit seinem alten, geliebten Scania durch halb Europa fährt. - Er und sein Diesel, ~ das wäre für ihn, eigentlich genug.

Wäre da nicht, ja wäre da nicht Maren, seine Disponentin, die seit Jahren um sein Herz und seine Liebe bemüht ist.

Maren bringt ihn, der in einer lieblosen Welt aufgewachsen ist, doch ziemlich durcheinander. Das muss er eines Tages erkennen und damit beginnt für ihn eine ganz neue Welt - eine neue Ära in seinem Leben.

Doch leicht, ist es für beide nicht, dass erkennen sie recht schnell. Und doch - und vielleicht gerade deshalb halten sie an dieser einmaligen Liebe zueinander fest. 

12,95 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand